ETC Home

Siniša Pejic

sinisa.pejic@edu.uni-graz.at

 

Ausbildung

Zurzeit Doktoratsstudium an der Karl-Franzens Universität Graz

Dissertationsfach: Völkerrecht; Spezialisierungsfach: Europarecht Dissertation: „Disaster-induced Displacement: The protection of disaster-affected people in International Law“

2008/09 bis 2013/14 Student der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens Universität Graz Schwerpunkt: Völkerrecht und Internationale Beziehungen Diplomarbeit: “The Prohibition of Torture and the Concept of Prevention in Bosnia and Herzegovina: Insights through (Inter)national Organisations” mit Sehr Gut benotet

 

Arbeitserfahrung

März/April 2014 Praktikum bei Antidiskriminierungsstelle Steiermark

Tätigkeiten: Teilnahme an Beratungsgesprächen, Recherche, eigenständige Beratung und Begleitung beschuldigter/angeklagter Personen

Mai bis September 2014 Absolvierung der Gerichtspraxis (Zuteilungen: Bezirksgericht Graz-Ost; Staatsanwaltschaft Leoben; Landesgericht für Zivilsachen Graz als Arbeits- und Sozialgericht)

 

Publikation

The Prohibition of Torture and the Concept of Prevention in BiH: Insights through (Inter)national Organisations (Saarbrücker Verlag für Rechtswissenschaften, ISBN: 978-3-86194-169-9)